Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Kalender Ausgabe
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
       Geschichte der Telek..
       >> Geschichte der T..
       Zeittafel EDV 1953-1..
       Wählamtseinschaltung..
       Tonbandkundendienste..
       Geschichtenarchiv

    Suchen
  • zuletzt angesehen
  • Erster Teilnehmer-Ko..
  • Gottlieb Dietls erst..
  • Erstes Ortswählamt i..
  • Deutsches Reich hat ..
  • Patent auf ein Koax-..
  • Inbetriebnahme Reche..
  • Verlegung des Transa..
  • Übergabe des 30.001...
  • Weltweit erstes HSUP..
  • Erstes Mobiltelefon ..
  • Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980
    Telekom Austria bringt "A1 MOBILES ....  238 von 394vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    Telekom Austria bringt "A1 MOBILES BREITBAND 300"

    Ab 29. Mai 2006 gab es bei A1 Telekom Austria A1 MOBILES BREITBAND 300 in Kombination mit aonSpeed beim Festnetzanschluss. Es handelte sich um breitbandiges Internet über ADSL mit 800 MB Datenguthaben.

    Außerdem gab es für Wien: aonPur & A1 Handys im Paket (bis zu drei A1 Anschlüsse) zum monatlichen Kombi-Grundentgelt und einen Mindestumsatz in der Höhe des Grundentgeltes. AonPur ist Internetzugang ohne Festnetzanschluss.



    Jahr/ Datum  2006 29. Mai

    Telekom Austria bringt "A1 MOBILES ....  238 von 394vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980