Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Kalender Ausgabe
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
       >> Geschichte der Te..
        Geschichte der Tele..
       Zeittafel EDV 1953-1..
       Wählamtseinschaltung..
       Tonbandkundendienste..
       Geschichtenarchiv

    Suchen
  • zuletzt angesehen
  • Erste Zuspielung sch..
  • Inbetriebnahme Reche..
  • Maria Ellend als let..
  • 35 Jahre A1 Technolo..
  • A1 verdoppelt die Da..
  • Liberalisierung der ..
  • 3 Breitbandkanäle Wi..
  • Glasfaserübertragung..
  • Verlegung des Transa..
  • Übergabe des 30.001...
  • Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. > Geschichte der Telekommunikation bis 1980
    1.- Schilling-Münzer bei Priva....  349 von 452vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    1.- Schilling-Münzer bei Privaten in Österreich
    1.- Schilling-Münzer bei Privaten

    1968 wurden erstmals 1.-Schilling-Münzfernsprecher mit Sehschlitz bei Privaten eingesetzt

    Foto aus Geschäftsbericht der ÖPTV


    1.-Schilling-Münzer mit Sehschlitz

    Das Foto aus dem Museum Stegersbach zeigt:

    1.-Schilling-Münzer mit Sehschlitz zur Anzeige des für das Telefonat noch zur Verfügung stehenden Guthabens. Durch den raschen Kassierungsvorgang bei Ferngesprächen war dieser Münzenvorrat bald aufgebraucht, sodass ständig 1.- Schilling-Münzen nachgeworfen werden mussten.


    Jahr/ Datum  1968

    1.- Schilling-Münzer bei Priva....  349 von 452vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. > Geschichte der Telekommunikation bis 1980