Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
       Geschichte der Telek..
       >> Geschichte der T..
       Zeittafel EDV 1953-1..
       Wählamtseinschaltung..
       Tonbandkundendienste..
       Geschichtenarchiv

    Suchen
  • zuletzt angesehen
  • Erste Versuche Fern..
  • Die Wiener-Privat-Te..
  • Ende der Lochkarten ..
  • UNI Linz 1. ATM-Kund..
  • Abfrageterminals bei..
  • Fertigstellung Richt..
  • Beginn der fotograph..
  • Pilotprojekt „Grafis..
  • Einschaltung Ortsamt..
  • Erstes reines Touchs..
  • Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980
    Erste mit Windenergie betriebene Mo....  259 von 394vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    Erste mit Windenergie betriebene Mobilfunkstation in Österreich

     

    Am 23. Februar 2009 wurde in Eibesthal bei Mistelbach in Niederösterreich eine mit Windenergie versorgte Mobilfunkstation in Betrieb genommen. Eine Windturbine mit Vertikalachsen, ein Prototyp, den es in Mitteleuropa und in dieser Form bisher nicht gab, kam zum Einsatz. Bis zu 80 Prozent des Energiebedarfs der Mobilfunkbasisstation soll über die Windturbine aufgebracht werden.

    Bei der Eröffnung anwesend waren: Dipl.-Ing. Dr. Boris Nemsic, CEO von Mobilkom Austria und der Telekom Austria Group, Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und der Bürgermeister von Mistelbach, Ing. Christian Resch.




    Jahr/ Datum  2009 23. Februar

    Erste mit Windenergie betriebene Mo....  259 von 394vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980