Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Kalender Ausgabe
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
       Geschichte der Telek..
       >> Geschichte der T..
       Zeittafel EDV 1953-1..
       Wählamtseinschaltung..
       Tonbandkundendienste..
       Geschichtenarchiv

    Suchen
  • zuletzt angesehen
  • Telegrafenlinien Wie..
  • Vollendung des Netze..
  • Telering startet als..
  • Start des Selbstwähl..
  • Erstes Kleinteilamt ..
  • Erstes staatliches T..
  • Österreichisches "Te..
  • Hughes Erfindung des..
  • 12 MHz-Koax-System W..
  • Einführung der "elek..
  • Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980
    12.000 km Freileitungen in Ober&oum....  54 von 394vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    12.000 km Freileitungen in Oberösterreich/Salzburg
    Entwicklung des FM-Netzes Oberösterreichs

    Mit 12.000 km Freileitungen ist in Oberösterreich und Salzburg der Höchststand erreicht. Ab 1982 wurden immer mehr Freileitungsstrecken durch Erd- oder Luftkabelstrecken ersetzt, was die Störungsanfälligkeit maßgeblich verringerte.

    Diagramm von "Nachrichtentechnik einst und jetzt"

    Entwicklung des Fernmeldenetzes in Oberösterreich und Salzburg



    Jahr/ Datum  1982

    12.000 km Freileitungen in Ober&oum....  54 von 394vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980