Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
       Geschichte der Telek..
       >> Geschichte der T..
       Zeittafel EDV 1953-1..
       Wählamtseinschaltung..
       Tonbandkundendienste..
       Geschichtenarchiv

    Suchen
  • zuletzt angesehen
  • Erste internationale..
  • Erster öffentlicher ..
  • Das Telegraphengehei..
  • Erste Telefonzentral..
  • Erstes 12-MHz Koaxsy..
  • Erstes 60MHz-Koaxsys..
  • FMIG-Novelle 81 in Ö..
  • IT-Outsourcing für P..
  • Gründung der PTA (Po..
  • Inbetriebnahme neues..
  • Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980
    Einschaltung Autotelefonnetz C in &....  76 von 394vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    Einschaltung Autotelefonnetz C in Österreich

    Im November 1984 wurde in Österreich das Mobilfunknetz öbL-C in Betrieb genommen. Es war "zellular" aufgebaut, d.h. man konnte erstmals unter einer einheitlichen Vorwahlnummer (0663) die gewünschten Mobilfunkteilnehmer erreichen. Auch wurde die Gesprächsverbindung unterbrechungslos von einer Funkzelle zur nächsten übergeben (handover), wenn der mobile Teilnehmer einen Versorgungsbereich verließ.

    Dieses C-Netz war in Österreich bis 1997 in Betrieb.




    Jahr/ Datum  1984 November

    Einschaltung Autotelefonnetz C in &....  76 von 394vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980