Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Kalender Ausgabe
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
       >> Geschichte der Te..
        Geschichte der Tele..
       Zeittafel EDV 1953-1..
       Wählamtseinschaltung..
       Tonbandkundendienste..
       Geschichtenarchiv

    Suchen
  • zuletzt angesehen
  • Umstellung des Ferns..
  • Beginn der Umschaltu..
  • Connect Austria star..
  • A1 erweitert Breitba..
  • Erster Fernwahlmünzf..
  • Neuer Kombitarif A1 ..
  • Erstes Bergbauern-Fu..
  • Die Anfänge der Tele..
  • Erste Versuche Fern..
  • Die Wiener-Privat-Te..
  • Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. > Geschichte der Telekommunikation bis 1980
    Neue Richtfunkverbindungen in Ö....  302 von 452vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    Neue Richtfunkverbindungen in Österreich

    1965 wurden folgende Richtfunkverbindungen errichtet:

    • 4 GHz-Verbindung Wien - Graz - Klagenfurt (für 1 Fernseh-, 960 Fernsprechkanäle und 1 Reservekanal)
    • Richtfunkverbindung Anninger - Wien/Börseplatz (für Fernsprechkanäle) und nach Wien/Schillerplatz (für Videokanäle)




    Jahr/ Datum  1965

    Neue Richtfunkverbindungen in Ö....  302 von 452vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. > Geschichte der Telekommunikation bis 1980