Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
       Geschichte der Telek..
       >> Geschichte der T..
       Zeittafel EDV 1953-1..
       Wählamtseinschaltung..
       Tonbandkundendienste..
       Geschichtenarchiv

    Suchen
  • zuletzt angesehen
  • NGK-Legungen in Ober..
  • Eröffnung Erdefunkst..
  • "3" verlässt A1-Netz..
  • Einführung einheitli..
  • 100 Jahre Telefonzel..
  • Post-. und Telegraph..
  • Die Anfänge der Tele..
  • Ludwig Philipp Schmi..
  • Erstes 12-MHz Koaxsy..
  • Neues Fernmeldezentr..
  • Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980
    Telekom Austria bringt "A1 MOBILES ....  238 von 393vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    Telekom Austria bringt "A1 MOBILES BREITBAND 300"

    Ab 29. Mai 2006 gab es bei A1 Telekom Austria A1 MOBILES BREITBAND 300 in Kombination mit aonSpeed beim Festnetzanschluss. Es handelte sich um breitbandiges Internet über ADSL mit 800 MB Datenguthaben.

    Außerdem gab es für Wien: aonPur & A1 Handys im Paket (bis zu drei A1 Anschlüsse) zum monatlichen Kombi-Grundentgelt und einen Mindestumsatz in der Höhe des Grundentgeltes. AonPur ist Internetzugang ohne Festnetzanschluss.



    Jahr/ Datum  2006 29. Mai

    Telekom Austria bringt "A1 MOBILES ....  238 von 393vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980