Beginn Computerunterstützte Leitungsprogrammerstellung (CLP) in Österreich
Jahr/ Datum  1982

1982 wurde mit der computerunterstützten Ermittlung von Verkehrsprognosewerten österreichweit begonnen. Dies war Voraussetzung für die Erstellung des Programms zur Vermehrung der Leitungen entsprechend dem zu erwartenden Bedarf (Leitungsprogramm)