Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
        Geschichte der Telek..
        >> Geschichte der T..
        Zeittafel EDV 1953-1..
        Wählamtseinschaltung..
        Tonbandkundendienste..
        Geschichtenarchiv

    Suchen

    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980
    UNI Linz 1. ATM-Kunde Österreichs  187 von 392vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    UNI Linz 1. ATM-Kunde Österreichs
    In der UNI Linz

    Am 26. Juni 1995 beteiligte sich die UNI Linz als 1. ATM-Kunde Österreichs via internationalem Info-Highway (bis 34 Mbit/s) an der 3. Internationalen Summerschool.

    Diese Summerschool beschäftigte sich unter Teilnahme von Averio-Portugal, Bern-Schweiz, Brüssel-Belgien, Chemnitz-Deutschland, Leidschendam-Niederlande, Madrid-Spanien, Neapel-Italien, Newcastle-Großbritannien und Linz-Österreich mit Breitbandtechniken und deren Anwendungen

    Fotos aus Fotomappe der ÖPT-Dion Linz:


    Videokonferenz mit Breitbandübertragung in der UNI LinzIm Rahmen einer Pressekonferenz, an der LH-Stellv. Dr. Leitl, der Leiter des Telekom-Bereiches, HR Dipl.Ing Soukup, die Marketingchefin der Postdirektion Linz, Mag. Schuhmann und via Videokonferenzschaltung die Bundesminister Mag. Viktor Klima und Dr. Rudolf Scholten teilnahmen, wurde die neue Breitbandtechnologie der Öffentlichkeit vorgestellt.
    Jahr/ Datum  1995 29. Juni

    UNI Linz 1. ATM-Kunde Österreichs  187 von 392vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980