Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
        Geschichte der Telek..
        >> Geschichte der T..
        Zeittafel EDV 1953-1..
        Wählamtseinschaltung..
        Tonbandkundendienste..
        Geschichtenarchiv

    Suchen

    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980
    SimpliTV startet in Österreich  328 von 392vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    SimpliTV startet in Österreich

    Ab 15. April 2013 gab es in Österreich HDTV über Antenne unter dem Namen „simpliTV“.

    SimpliTV ist der Nachfolger des bisherigen Standards für digitales Antennenfernsehen mit DVB-T.

    Der Vorteil von DVB-T2 gegenüber dem Vorgänger liegt in der Qualität des Übertragungssignals. Durch die erhöhte Bandbreite können TV-Sender in hochauflösender Qualität dargestellt werden. Das Angebot von simpliTV umfasste beim Start bis zu 40 Sender, davon elf in HD-Qualität. Mit einer einmaligen Registrierung auf der Webseite von simpliTV ließen sich ORF 1 HD, ORF 2 HD sowie Servus TV HD kostenlos nutzen.




    Jahr/ Datum  2013 15. April

    SimpliTV startet in Österreich  328 von 392vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980