Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
        Geschichte der Telek..
        >> Geschichte der T..
        Zeittafel EDV 1953-1..
        Wählamtseinschaltung..
        Tonbandkundendienste..
        Geschichtenarchiv

    Suchen

    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980
    Neues HANDY Parken in Wien  350 von 392vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    Neues HANDY Parken in Wien

                

    Stadt Wien, Worldline und A1 Telekom Austria haben am 31. März 2014 im Wiener Rathaus die neue HANDY Parken App präsentiert.

    Parkscheine und Parkzeiten werden direkt in der App angezeigt. Weiters wurde eine Kartenansicht der Wiener Kurzparkzonen mit GPS-Funktion integriert, sodass man jederzeit sehen kann, ob man sich in einer kostenpflichtigen Kurzparkzone befindet und ob aktuell das Lösen eines Parkscheins notwendig ist. Die Parkscheinbuchung wurde von SMS auf IP umgestellt. Wie gewohnt weist auch die neue HANDY Parken App zehn Minuten vor Ablauf der Parkdauer mittels Erinnerungsfunktion auf das Ende der Parkzeit hin.

    2014 gab es in Österreich 18 Städte mit HANDY Parken, in Wien seit 2003.



    Jahr/ Datum  2014 31. März

    Neues HANDY Parken in Wien  350 von 392vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980