Webseiten
  • Homepage
  • Suchen
  • Was ist Neu
  • Sitemap
  • Login

  • Kategorien
     > Geschichte der Telek..
        Geschichte der Telek..
        >> Geschichte der T..
        Zeittafel EDV 1953-1..
        Wählamtseinschaltung..
        Tonbandkundendienste..
        Geschichtenarchiv

    Suchen

    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980
    Einführung des Service 660  91 von 391vorhergenden Seitezur nächsten Seite

    Einführung des Service 660

    Das Service 660 war eine besondere Form der Anrufumleitung für Kundendienstzentren, Warenhäuser, Dienstleistungseinrichtungen im öffentlichen Interesse etc., die Telefonteilnehmern bundeseinheitlich Anrufe zum Ortstarif ermöglichte. Zur Realisierung wurde in Salzburg ein Vermittlungsknoten mit der Zugangsrufnummer 0660 und 4-ziffrigen individuellen Rufnummern für die Bedarfsträger eingerichtet. Nach Wahl von Rufnummern 0660xxxx wurden die Anrufe vom Vermittlungsknoten zu den Anschlüssen an den Standorten der Bedarfsträger umgeleitet.

                



    Jahr/ Datum  1985

    Einführung des Service 660  91 von 391vorhergenden Seitezur nächsten Seite
    Homepage > Geschichte der Telekommunikation unter besond.. >  Geschichte der Telekommunikation ab 1980